Montag, 20. Juni 2016

#schlummerschnitte | Und? Neuer Liebling?

Hallo ihr Lieben,

11 Wochen Schlummerschnitte liegen nun hinter uns, vor 9 Wochen habe ich euch hier mein erstes Herbstgold gezeigt - das war noch im April! Ich habe vor 6 Wochen meine erste Jogginghose genäht und vor 3 Wochen habe ich mit euch meine neue Lieblingstasche gefeiert. Gefühlt ist das alles erst gestern passiert, aber es ändert nichts an der Tatsache, dass wir heute die 12te und damit letzte Woche des #schlummerschnitte-SewAlongs beginnen. Wobei... SewAlong ist für diese Woche im Grunde schon gar nicht mehr die richtige Bezeichnung. Wir haben in den letzten Wochen von der Jacke bis zur Unterhose ja schon so ziemlich alles genäht, was uns zwischen die Finger gekommen ist. Hoffentlich konntet ihr auf diese Art den ein oder anderen Schnitt vom Schlummer- zum "Immerwieder"-Schnitt machen. Ich habe es tatsächlich mit allen meinen Schnitten geschafft - da war wohl ein sehr glückliches Händchen bei der Auswahl im Spiel.
Die Frage die sich diese Woche trotzdem stellt ist: "Welches war dein Lieblingsteil?"

Schlummerschnitte2_Woche12



Ich habe es geschafft in den 11 Vorwochen immerhin vier für mich neue Schnitte auszutesten. Alle werden auf jeden Fall ein weiteres Mal genäht, im Muckelie-Top habe ich ein tolles Basic für mich entdeckt, Herbstgold ist absolut bürotauglich und dazu auch noch super schnell genäht und die Chill@Home ist super wandelbar und beim Sport und hier Zuhause mittlerweile mein liebstes Stück.

Aber mein absolutes Lieblingsteil, dass ich mir gezaubert habe, ist meine Caravan-Tote <3.

photostudio_1464548887959
Hier noch ganz jungfräulich beim ersten Fotoshooting. Da hatte ich sogar Angst, dass der Stoff an der Palette Schaden nehmen könnte!

Ich kann euch nicht sagen, ob es daran liegt, dass das Zusammensetzen der vielen Einzelteile so aufwändig war, oder weil ich das ein oder andere Lieblingsstöffchen darin verarbeitet habe: DIE GEB' ICH NICHT MEHR HER ;-).
Da meine eigentliche Everyday-Tasche schon ein wenig lädiert ist, hat "die Neue" sie nach ersten Test mittlerweile vollständig ersetzt. Ein echtes Lieblingsteil!

Das sie bei mir wirklich nicht geschont wird, kann ich euch mal ab Beispiel dieses Wochenendes beweisen. Hier war nämlich richtig was los, denn ein Teil des Verrückten Hühnerhaufens aus dem Probenähen für Schwalbenliebe hat sich in Köln getroffen um einfach mal das oft so aufregende Leben 2.0 gegen das noch viel spannendere Leben 1.0 zu tauschen. Außerdem war der jährliche "KölnerCreativSommer" - wie praktisch!

Ihr versteht sicherlich, dass man an einem solchen Wochenende nicht besonders viele Gedanken an Bilder verschwendet - und wenn doch, dann gehören die so gerade ins private, aber auf gar keinen Fall ins öffentliche Fotoalbum *räusper-grins-wegduck*. Also herzlich willkommen zu meiner kleinen Selfie- und Schnappschussparty :-).

Gestern ging es schon los - Ksenia alias PuckediPuck ,Nine alias Frollein Nine und ich haben die "Location" schon einmal angetestet. Aber erstmal musste man sich für so ein "BlindDate" in Schale werfen!

photostudio_1466354004920[1]
Absolut unbezahlbar ist das kleine "Ramschtäschchen", dass zur Tote dazu gehört. Ich liebe Lippenstift, am besten schön knallig - leider trage ich ihn viel zu selten. Umso besser, wenn sich an Wochenenden wie diesen die Gelegenheit bietet.

photostudio_1466353851227[1]
Letzter prüfender Blick - ja, so wird es gehen ;-). Das war allerdings schon heute morgen - gestern habe ich es (wie sollte es anders sein) "verschlummert". Aber die Tasche war immerhin dieselbe :-). Das Shirt habe ich allerdings gewechselt! Hat es jemand erkannt? Mein "Sommerlieb" von Schwalbenliebe <3. Auch so ein Lieblingsteil!

photostudio_1466353415341[1]
Los ging es, Ksenia war extra aus Stuttgart angereist und musste erstmal noch am Bahnhof eingesammelt werden. Schon aufregend, wenn man auf jemanden wartet, den man nur von Bildern und der Stimme kennt...
Wir haben uns natürlich problemlos gefunden. Und als ausgewiesene Nähaholics hat man auch immer gleich die passenden Themen parat. Wie war das letzte Probenähen? Welchen Stoff für welchen Schnitt? Könnt ihr mir nicht mal Plotterfolien empfehlen? Oh Gott, wie sieht das denn aus? (Lästern? Neeeeee.... *zwinker*)... Phasenweise haben wir an dem ein oder anderen Stand rund um das Kölner Stadion fast die Alleinunterhalter gemacht. Peinlich? Neee, wir doch nicht!

photostudio_1466354239759[1]
Suchbild: Wo ist die Tasche? Augenscheinlich in netter Gesellschaft... Nine und ich haben die "Männerecke" gefunden - waren wir schließlich schon ausreichend beladen. Ksenia war noch im "Stoffrausch"...

Natürlich war uns so ein bisschen Stoffmarkt nicht genug... wir sind weitergezogen. Die nächsten Stationen lauteten Karstadt und Stoff&Stil. In Köln dankenswerterweise quasi auf einem Fleck.
photostudio_1466354406277[1]
Nein... wir haben zuhause keine Stoffe... *räusper* Mittlerweile passte die Beute auch nicht mehr in meine Tote...
Der Tag mit den beiden war herrlich albern... Nebendarsteller nach der Stoffjagd waren noch "komische Mützen", "Sonnenbrillen", "blaue Puppen"... Aber das ist jetzt wirklich privat *grins*. Das ich erst um halb 12 Zuhause war zeugt von jede Menge Spaß!!!


photostudio_1466353594849[1]
Leider war das mit dem Tisch reservieren für den nächsten Tag nicht ganz so einfach - also haben wir das "große" Schwalbentreffen kurzerhand in den nächsten McDonalds verlegt. Die Tote musste also mit ihrem Freund, dem Ballon, ein wenig Wartezeit überbrücken - so ein oder zwei Kaffeelängen etwa ;-).
Danach haben wir den Stoffmarkt dann mit der ganzen Rasselbande gestürmt. Ok, die Stoffe waren tatsächlich nebensächlich, denn bei sovielen neuen, alten Gesichtern hätte wahrscheinlich auch eine Decke im Park und ein Grill gereicht. Ich glaube man kann das außenstehenden nur schwer erklären, aber kennt ihr das, wenn ihr jemanden das erste Mal trefft und ihr euch trotzdem schon seit Ewigkeiten zu kennen scheint? Total verrückt! Aber auch ein klasse Gefühl, wenn der virtuelle Eindruck nicht getäuscht hat.

photostudio_1466353211799[1]
Für euch mal die ganze Schwalbenbande: (hinten v.l.n.r.) Michaela alias "Made by LeoLi", Melanie alias "Löwenbrüder", Anne alias "Prinzessin Ladaa", ich, Nine alias "FolleinNine". (vorne v.l.n.r.) Ksenia alias "PuckediPuck", Lisa alias "DieBunteWeltvonFrauMüller" und unsere Nachwuchsschwalbe Louisa alias "FolleinLou". Hm... und irgendwo da war doch auch die Tasche?!
Es waren zwei so klasse Tage mit euch, Mädels! Danke dafür! :-* 


(Kleiner EDIT: Hier gehörte was nicht hin... zu finden jetzt hier!)

Jetzt wisst ihr, was bei meinem Lieblingsteil und mir am Wochenende so los war. Also los, jetzt seid ihr dran! Erzählt die Geschichte zu eurem Lieblingsteil. Wer mag, darf natürlich gerne ein neues Lieblingsteil nähen, aber das muss ja nicht sein - denn vielleicht habt ihr es ja wie ich schon gefunden.
Verlinkt euch wie jede Woche im untenstehenden LinkUp!

GROSSE SCHLUSSGEWINNSPIELSAUSE
Wir hatten es euch ja bereits angedroht - diese Woche können wir dank unserer vielen, tollen Sponsoren nochmal richtig einen "raushauen".

Damit ihr hier mal einen schnellen Überblick bekommt mache ich es mal kurz und knackig:

-  ein EBook nach Wahl von Schwalbenliebe
- ein EBook nach Wahl von Goldkrönchen
- ein EBook nach Wahl von Nähkind
-  ein 15€-Gutschein von Majox-Design
- drei Plott-Dateien oder fertige Plotts nach Wahl von Katiela.Design
- eine Plott-Datei nach Wahl von Cölner Liebe
- ein EBook nach Wahl von M.B.Works
(Hui, hier hat sich gestern Abend der Fehlerteufel eingeschlichen. Da hilft manchmal die beste Organisation nichts. Meine Schuld. Ich hoffe es fühlt sich niemand auf den Schlips getreten - jetzt sollte alles stimmen! Wenn nicht - kurze Info genügt, ich kümmere mich :-))




An dieser Stelle nochmal ein riesengroßes Dankeschön an all Schnitt- und Plotterdesigner und Händler, dass ihr euch so spontan an unserer Aktion beteiligt haben. Vielleicht habt ihr es ja ein bisschen mitverfolgen können und hattet daran genau so viel Spaß, wie wir.

So und wie kommt ihr jetzt in den Genuss dieser Gewinne? An dieser Stelle würde ich gerne eine klitzekleine Regeländerung vornehmen: Entgegen unserer ursprünglichen Idee, die Abschlussverlosung für Blogger- und Facebooker getrennt durchzuführen, werden wir die beiden Lostöpfe doch zusammenschmeißen. Am Ende habt ihr uns doch nicht soooooo doll die Bude eingerannt, dass die Server fast zusammengebrochen wären *zwinker*. So können wir dann wenigsten noch ein bisschen in die Grabbelkiste greifen und richtig losen ;-). Gönnt uns den Spaß!

Die Linkparty ist wie jede Woche bis einschließlich Mittwoch nächste Woche geöffnet. Die Gewinner der Abschlussverlosung werden danach von Lisa bekannt gegeben :-).

Last, not least habe ich auch noch die Gewinnerin der Hosenrunde bei Lisa für euch:
Herzlichen Glückwunsch liebe Nana von "Schnittchen's Welt &Nana's Nadelzauber" - das eBook nach Wahl von AnniNanni geht an dich! Melde dich doch bitte innerhalb von 48h bei mir :-).

So, jetzt ist aber wirklich Schluss für heute.
Ich habe (und bin) fertig!

Eine schöne Woche wünsche ich euch allen,
liebe Grüße,
Yvi

Kommentare:

  1. Die Tasche ist aber auch wirklich schön und verdient ein Lieblingsschnitt. Meine Verlinkung hat trotz doppelten Backlink mal wieder nicht funktioniert :(

    Vielleicht liegt das auch irgendwie an meinem Rechner...

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Anja :-). Du bist den persönlichen Freischaltservice von mir doch jetzt mittlerweile gewohnt ;-). Ich kann mir auch nicht erklären woran es liegt, aber deine Beiträge gehen bei mir auf keinen Fall unter.
      Bist schon eingetragen :). Liebe Grüße, Yvi

      Löschen
  2. Hallo, die Tasche ist so toll. Auf den Einzelfotos hätte ich sie wesentlich kleiner eingeschätzt, als sie dann tatsächlich auf den Tragefotos ist. Tolle Form und Schöner Stoffmix.
    Meinen Beitrag hast du dann bestimmt auch freigeschaltet. Vielen Dank, wollte es gerade neu versuchen mit zweitem Backlink.
    lG Claudia

    AntwortenLöschen